FANDOM


Hermann C. Rhode, Jr.
Buddyrogers.jpg
Beschreibung
Name:

Hermann C. Rhode, Jr.

Ringname(n):

Herman Rhode
Dutch Rogers
Buddy Rogers

Namenszusätze:

Nature Boy

Körpergrösse:

183 cm

Kampfgewicht:

103 kg

Geburtsdatum:

20. August 1921

Geburtsort:

Camden, New Jersey, USA

Todesdatum:

26. Juni 1992

Todesort:

Pompano, Florida

Angekündigt aus:

Camden, New Jersey

Debüt:

4. Juli 1939

Trainer:

Joe Cox
Fred Grubmeier

Rücktritt:

25. November 1982

Stil:

Old School

Finisher:

Figure-Four-Leglock

Herman Gustav Rohde Jr. (* 20. August 1921 in Camden, New Jersey; † 26. Juni 1992 in Pompano, Florida) war ein US-amerikanischer Wrestler deutscher Abstammung, der unter seinem Ringnamen "The Nature Boy" Buddy Rogers bekannt wurde.

Rogers gilt als einer der größten, wenn nicht sogar der größte Wrestlingstar seiner Epoche. Seine Auftritte dienten als Vorbild und Inspiration hunderter nachfolgender Wrestlingstars, und eine Vielzahl von Talenten kopierten im Laufe der Jahre sein Gimmick und seinen Finisher, den Figure-Four-Leglock, als bekannteste Nachahmer muss zweifellos Ric Flair genannt werden.

In seiner über 40 Jahre langen Karriere gewann Buddy Rogers zahlreiche Titel, am bekanntesten jedoch sind seine zwei World-Title-Regentschaften, einmal mit dem NWA World Heavyweight Championship, und ein zweites Mal mit dem WWWF (WWF/WWE) World Heavyweight Championship, dem heute bekanntesten und prestigeträchtigsten Titel der Wrestlingwelt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki