FANDOM


Kevin Ross Adkisson
Kevinverich.jpg
Beschreibung
Name:

Kevin Ross Adkisson

Ringname(n):

Cosmic Cowboy#1
Kevin von Erich

Namenszusätze:

The Golden Warrior
High Flying

Liga:

Inaktiv

Körpergrösse:

188 cm

Kampfgewicht:

107 kg - 110 kg

Wohnsitz:

Kauai, Hawaii

Angekündigt aus:

Denton, Texas

Debüt:

1976

Trainer:

Fritz von Erich

Rücktritt:

1995

Finisher:

The Iron Claw

Kevin Ross Adkisson (* 15. Mai 1957 in Belleville, Illinois, USA) ist ein ehemaliger US-Amerikanischer Wrestler, der unter seinem Ringnamen Kevin von Erich bekannt wurde. Er ist der Sohn von Fritz von Erich, sowie der Bruder von David von Erich, Kerry von Erich, Mike von Erich und Chris von Erich.

KarriereBearbeiten

Kevin hatte ein American Football Stipendium an der North Texas State University und wollte Profi werden. Eine Knieverletzung jedoch hinderte ihn daran. So trainierte er unter seinem Vater als Wrestler und trat für die von diesem geleitete Liga World Class Championship Wrestling auf. Er wurde neben seinen Brüdern zum Topstar aufgebaut und arbeitete dabei mit den bekanntesten Namen, wie dem damaligen NWA World Champion Ric Flair. Ebenfalls trainierte er den späteren Wrestling Superstar Steve Austin. Nach dem Tod seiner Brüder zog sich Kevin 1995 aus dem Wrestlinggeschäft zurück. Er ist der einzige Sohn, der seinen Vater überlebte. Im Oktober 2005 hatte er einen Gastauftritt bei der WWE. [1] 2009 nahm er die WWE Hall of Fame Ehrung für seine Familie entgegen.

QuellenBearbeiten

  1. Offizielle Website der Von Erich Familie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki