FANDOM


National Wrestling Alliance
Xtreme
NoLogo
Beschreibung
Name:

National Wrestling Alliance
Xtreme

bekannte Kürzel:

NWA Xtreme

Ehemalige Namen:

Alabama Pro Wrestling
NWA Alabama Pro Wrestling

Territorien:

Alabama

Zustand:

Geschlossen

Gründer:

Kevin Brannen

Gründungsdatum:

Oktober 2002

Übernommen am:

Juni 2006

Übernommen von:

IWA Deep-South

Datum der Schließung:

2005

Besitzer:

Alabama Pro Wrestling

Präsident:

Kevin Brannen

Sitz:

Childersburg, Alabama

National Wrestling Alliance Xtreme, kurz NWA Xtreme, ist der Name einer ehemaligen US-amerikanischen Wrestling-Promotion, die in Childersburg, Alabama beheimatet war. Promotor war der Wrestler Kevin Brannen.

Geschichte Bearbeiten

Die Geschichte der Promotion begann im Oktober 2002, als Kevin Brannen Alabama Pro Wrestling (APW) im Rahmen der National Wrestling Alliance aufstellte. Die neue Liga veranstaltete ihre Shows unter dem Banner von NWA Alabama Pro Wrestling.

Im April 2004 wurde APW in das neue Banner NWA Xtreme reorganisiert, da der Wrestler Will Owens 2003 in Hanceville eine gleichnamige Promotion aufgestellt hatte. Ab 2005 trat die NWA Xtreme nicht mehr unter diesem Banner an sondern veranstaltete nun unter dem Banner von IWA Deep-South. So wurde die Promotion denn auch im Juni 2006 als NWA-Affiliate offiziell geschlossen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki