FANDOM


Ron Hutchison
Hutchison.jpg
Beschreibung
Name:

Ron Hutchison

Ringname(n):

Ron Hutchison
The Masked Thunderbolt

Namenszusätze:

Pretty
Wonderboy

Liga:

Independent

Körpergrösse:

178 cm

Kampfgewicht:

94 kg - 98 kg

Wohnsitz:

Toronto, Ontario, Kanada

Angekündigt aus:

Toronto, Ontario, Kanada

Debüt:

5. Juni 1983

Trainer:

Sweet Daddy Siki
Johnny Powers

Rücktritt:

1990 als aktiver Wrestler

Finisher:

Double-Leg-Grapevine

Ron Hutchison (* 7. Februar 1964 in Toronto, Ontario, Kanada) ist ein kanadischer Wrestler. Hutchison ist der Besitzer und Präsident der Wrestling-Promotion Apocalypse Wrestling Federation.

Geschichte Bearbeiten

Ron Hutchison begann 1981 mit dem Wrestling-Training im Sully’s Gym. Danach arbeitete er längere Zeit für den Promoter Dave McKigney.

Sein offizielles Wrestling-Debüt hatte Hutchison am 5. Juni 1983, als er in seinem ersten Match seinen Gegner Danny Littlewolf besiegte. Bereits 1984 konnte Hutchison seinen ersten Titel erringen, als er in der Promotion Superstars Wrestling den Canadian-Junior-Heavyweight-Titel gewann. Nach dem Titelgewinn wurde auch die damalige WWF auf Hutchison aufmerksam.

In der Zeit zwischen 1984 und 1987 arbeitete Hutchison für die McMahon-Promotion World Wrestling Federation. Während dieser Zeit trat er aber auch weiterhin Independent an, als er mehrmals von Emile Duprees Atlantic Grand Prix Wrestling und Leo Burks International Wrestling verpflichtet wurde.

1990 gewann Hutchison bei der Promotion Big Time Wrestling den Canadian Heavyweight Champion-Titel. Er kaufte Sully’s Gym auf und reoranisierte diese als Ron Hutchison's Pro Wrestling Gym. Hutchison selbst arbeitete dort als Wrestling-Trainer und die alte Bezeichnung blieb als Traditionsbegriff weiterhin bestehen.

1997 nahm Hutchison mit Carl DeMarco, dem damaligen WWF Canada Präsidenten, bei einer Folge der Teen-Talk-Show Jonovision teil. 1998 nahm er erneut mit zwei seiner Schüler, den Wrestlern Tiger Ali Singh und Jason Sensation an dieser Talk-Show teil.

Am 30. August 1998 startete Ron Hutchison die Promotion AWF, für die er auch das Booking übernahm. 2003 schloss Hutchison seine Promotion. Er begann im April 2004 die Zusammenarbeit mit der japanischen Wrestling-Legende Chigusa Nagayo, die dem Damen-Wrestling verschrieben war. Beide bauten innerhalb der GAEA Japan die Männer-Division auf, die den Namen GAEABoyz trug.

Zum anderen begann im gleichen Jahr die Zusammenarbeit mit Electra's Promotion Naked Women's Wrestling League (NWWL). Ron Hutchison wurde in dieser Frauen-Promotion Cheftrainer und führt diese Funktion bis heute aus. Sully’s Gym, die der AWF angeschlossen war, konzentrierte sich hauptsächlich auf die Ausbildung von Wrestlern.

Im Jahr 2009 reaktivierte Hutchison seine Promotion und band diese wieder in die kanadische Independent-Szene ein.

Erfolge Bearbeiten

  • 1x Canadian Junior Heavyweight Champion
  • 1x Canadian Heavyweight Champion

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki