FANDOM


Theodore James (TJ) Wilson (* 11. Juli 1980 in Calgary, Alberta) ist ein kanadischer Wrestler. Momentan tritt er bei der WWE unter dem Namen Tyson Kidd auf. Wilson ist mit der Wrestlerin Natalya verlobt.

Karriere Bearbeiten

Wilson wurde als letzter Absolvent im legendären Hart Dungeon ausgebildet. Er debütierte im Alter von 15 Jahren bei STAMPEDE Wrestling. Mit 16 Jahren nahm er an einer House-Show der WWE teil.

2002 begab sich Wilson nach Japan, wo er fünf Touren absolvierte. Im Jahr 2004 nahm er bei einer Tour von All Star Wrestling in England teil. In Kanada trat er bei STAMPEDE Wrestling unter dem Namen Stampede Kid auf. Dort gewann er zweimal die STAMPEDE International Tag Team Championship.

2006 nahm ihn die WWE unter Vertrag. Zunächst trat er bei deren Entwicklungsligen Deep South Wrestling und Florida Championship Wrestling an. Im Jahr 2009 gab Wilson schließlich mit seiner Freundin und Managerin Nattie Neidhart sein Debüt bei der WWE-Show ECW. Dort trat er unter dem Namen Tyson Kidd auf. Bei ECW schloss er sich mit David Hart Smith zusammen und bildete mit ihm und Nattie Neidhart das Stable Hart Dynasty. Im Juni 2009 wurde das Stable zum SmackDown!-Brand gewechselt. Am 26. April 2010 gewann das Team die WWE Tag Team Championships von The Miz & Big Show. Am 19. September 2010 verloren sie diese an Drew McIntyre und Cody Rhodes. Wenig später löste sich die Hart Dynasty auf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki